Vortrag „Designing for Engagement using Mixed Reality and Applied Games“

10 Okt 2018
11:30 – 12:00

Vortrag „Designing for Engagement using Mixed Reality and Applied Games“

Die Science-Fiction Autoren Orson Scott Card, Tad Williams und Vernor Vinge beschreiben in ihren Büchern „Ender’s Game“, „Otherland“ und „Rainbows End“ eine mögliche Zukunftsvision für Mixed Reality Games, die mit den aktuellen Entwicklungen in Forschung und Industrie in naher Zukunft erreichbar scheinen. In einigen Jahren, werden Mixed Reality Games realistischer und einnehmender sein als je zuvor. Sie werden es geographisch verteilten Spielern erlauben, mit der Mixed Reality Umgebung und darin anwesenden Spielern zu interagieren. Die Spieler werden sich dabei in die Umgebung integriert fühlen und ein hohes Bewusstsein über die Geschehnisse in der Umgebung selbst haben. In dieser Präsentation werden verschiedene Forschungsprojekte vorgestellt, die unterschiedliche Faktoren untersucht haben, um unter Verwendung von Mixed Reality Games immersive Benutzererfahrungen hervorzurufen. Die Präsentation schliesst mit einem Ausblick auf zukünftige Entwicklungen und dazu erforderlicher Forschung.